四川大学 und der Hot Pot Kater

Einer der Campuse der Sichuan University
Einer der Campuse der Sichuan University

Meine Mama kommt in drei Tagen und ich dachte mir, bevor sie kommt sollte ich nochmal einen Post veröffentlichen (keine Sorge, ich versuche vor Abfahrt auch nochmal zu schreiben). Außerdem ist in den letzten Tagen relativ viel passiert, unter anderem mussten Luzi und ich unter dem schwersten Kater unseres Lebens leiden...

 

Luzi war ja letztes Wochenende, als wir den Montag aufgrund des sog. Drachenbootfestes frei hatten, mit ihrer Gastfamilie im Süden Chinas (mehr dazu hier); und ich habe mich ziemlich gelangweilt. Deswegen war ich aber umso froher, als wir uns letzten Dienstag wieder gesehen haben; und dann hatten wir sogar nur drei kurze Tage Schule, weil die 12-Klässler in ganz China dieses Wochenende ihre Abschlussprüfung (高考, gaokao) geschrieben haben und alle anderen deswegen Freitag und Montag frei hatten (ein Foto aus dem Gaokao-Wahnsinn seht ihr unten, das allerletzte). Eine weitere gute Neuigkeit gab es gestern: Ab genau heute haben wir keine Evening classes mehr! Das heißt Schule geht nur bis 17:30!!! Ihr glaubt nicht, wie sich das anfühlt!

Naja, wirklich neidisch seid ihr vermutlich nicht, wo in Bayern gerade Pfingstferien sind... Ich hatte ununterbrochen Schule seit vier (!) Monaten...

 

Jedenfalls, letztes Wochenende:

...haben wir den einzigen Dönerladen in dieser 11-Millionen-stadt aufgespürt und den Döner dort gekostet, der zwar nicht so teuer wie erwartet aber auch nicht soooo gut war...

...haben wir uns mit Ashton, unserem kleinen Ami, im KTV und dann zum Hot Pot essen getroffen. KTV war geil und Hot Pot auch, nur am nächsten Morgen ging es uns nicht mehr so gut, um es so auszudrücken. Wer jemals Hot Pot gegessen hat, wird es verstehen. Wer nicht dem sei nur so viel gesagt: Hot Pot ist seeeehr scharf, mit seeehr viel Öl, und man isst im Allgemeinen seeehr viel. Nichts für schwache Magen (so wie Luzis hahaha :D ... sorry ^^)...

...haben wir zusammen mit Paula und unserer alten Chinesischlehrerin die größte und bekannteste Universität in Chengdu/Sichuan besucht, Bilder unten....

...habe ich mir einen pinken Zweitkoffer gekauft! :D

 

Langsam wird es richtig ernst mit dem Zurückkommen, und ich realisiere es immer noch nicht wirklich... Naja, darüber schreibe ich dann, wenn es so weit ist (weniger als drei Wochen uhuhuhu). Seid gespannt :D

 

Allen, die jetzt auch bald zurückfliegen bzw. ihre Kinder in der Ferne besuchen, wünsche ich ganz viel Spaß und einen guten Flug! :)

再见!

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    die Dorle (Mittwoch, 11 Juni 2014)

    mmmh... so ein ähnlicher Koffer soll neulich mal in Strassburg auf der Durchreise gesehen worden sein :-) . Übrigens find ich den gar nicht so hässlich. Is halt'n Koffer. Da darf man das.

    Aber wie wär's jetzt noch mit einer (warum nicht pinken) ZweitFRISUR?

    Enjoy your evening leisure time...

    Dorle.

  • #2

    luzi-in-china (Mittwoch, 11 Juni 2014 16:43)

    Danke, dass du immer die absolut hässlichen Bilder von mir hochlädtst. Und dazu noch -ganz der Fuchs- ohne zu fragen! :P
    Gute Nacht:*

  • #3

    Lucy (Donnerstag, 12 Juni 2014 04:27)

    @Luzi: Och das ist doch einfach gar nicht haesslich! :* Und du machst das ja auch ;)
    @Dorle: Ist meine Frisur so schrecklich? Haha. Ich schneid mir die Haare wieder kurz sobald ich in Deutschland bin (ich traue den chinesischen Friseuren einfach nicht, die koennen nicht mit westlichem Haar umgehen)...
    Thank you! Liebe!

  • #4

    Nelson Killius (Freitag, 13 Juni 2014 19:23)

    Heyhey, Döttgen,

    wow ist der Koffer hässlich!

    Ich denke an Dich, wenn Du morgen Deine Mutter endlich mal wieder in die Arme nehmen kannst! Und wäre auch gerne nach China gekommen ;-(

    ABER: in drei Stunden fliegen wir nach Brasilien! Florian, wir kommen!

    Ich umarme Dich,

    Dein Papa.

Zeit in China:

你好!

Ich heisse Lucy, komme aus München und bin 15 Jahre alt. Von August 2013 bis Juni 2014 verbringe ich 10 Monate in China.

Kontaktieren könnt ihr mich gerne unter:

lucy.roellecke@gmail.com / Skype: lilo18181 / QQ: 1909833237